Hoffnung e.V. Hamburg

Hände reichen – Initiative ergreifen

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die auf Grund Ihrer langjährigen Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit bei karitativen Verbänden im Bereich der Behindertenförderung, ihre dort erworbenen  Fähigkeiten und Fertigen zur weiteren Hilfe und Unterstützung von behinderten Menschen einsetzen möchten.

Auf Grund der globalen Wirtschafts- und Finanzkrisen, deren Aus-wirkungen trotz Beschwichtigungen von Politik und Wirtschafts-weisen wir noch lange nicht überwunden haben, sind gerade im Bereich der Förderung von Randgruppen, Minderheiten und Be-hinderten die Gelde radikal gestrichen worden. Dieser Zustand führt dazu, dass Leistungen gestrichen werden, notwendige Förderung gekürzt oder vorschoben werden und Anträge lange Bear-beitungszeiten haben. Dieser Zustand ist für uns nicht mehr hinnehmbar und wir haben uns entschlossen, neue Wege zu gehen.  

 Unterstützen Sie uns bitte in unserer Arbeit mit einer Mitgliedschaft, einer Sachspende oder eine Geldspende.


Vertretungsberechtigt:

Christian Hartig

Geschäftsführer 
Ralf Hegmann 
1. Vorsitzender 
Marcel Hanses 
2. Vorsitzender